Modulfinder für Weiterbildungen im Gesundheitswesen

Zurück

Bildungsangebot

Fachkurs Clinical Assessment

Anbieter

Berner Fachhochschule

Format

Kurs

Abschluss: Dieser Kurs ist Teil
- CAS Clinical Assessment und Decision Making
- DAS Spezialisierte Pflege
- MAS Spezialisierte Pflege

Kurzbeschreibung

Das Clinical Assessment beinhaltet das systematische Erheben einer Anamnese und die körperliche Untersuchung. Die erhobenen Befunde bilden die Basis für eine klinische Einschätzung der Patientin und des Patienten.

Im Fachkurs erlernen Sie für alle relevanten Körpersysteme die grundlegenden Methoden des Clinical Assessment (Anamneseerhebung, Inspektion, Palpation, Perkussion und Auskultation) sowie die physiologischen und pathologischen Befunde.

Die Anamnese ist die Grundlage zur Definition eines Leitsymptoms. Durch die Differenzierung desselben werden erste Hypothesen formuliert, welche die Grundlage der körperlichen Untersuchung bilden. Eine Anamnese ist Teil einer klinischen Untersuchung und wird durch die objektiven Daten der körperlichen Untersuchung ergänzt. Je besser die Untersuchungsmethoden beherrscht werden, desto valider ist der daraus erhobene Befund. Im Unterricht legen wir deshalb grossen Wert auf die Vermittlung strukturierter und standardisierter Untersuchungstechniken. Die Grundlage dafür bietet die empfohlene, aktuelle Fachliteratur.

Inhalte

  • Grundlagen
  • Anamnese und Untersuchung
  • Klinisches Entscheiden: Arbeitshypothesen und Differentialdiagnostik

Lernziele

  • Sie sind in der Lage, eine ausführliche Anamnese aufzunehmen, können Leitsymptome definieren und eine zielgerichtete körperliche Untersuchung der relevanten Körpersysteme durchführen und angemessen zu dokumentieren.
  • Sie verstehen die Mechanismen der Untersuchungsmethoden und können deren Zuverlässigkeit beurteilen.
  • Sie können die erhobenen Befunde patientengerecht und in Fachsprache kommunizieren.

Zielgruppe

  • Pflegefachpersonen
  • Hebammen
  • Physiotherapeutinnen, Physiotherapeuten
  • Ergotherapeutinnen, Ergotherapeuten
  • Rettungssanitäterinnen, Rettungssanitäter
  • Weitere, im Gesundheitssystem tätige Fachpersonen, auf Anfrage 

Voraussetzungen formal (Qualifikationen)

Als Studierende in der Weiterbildung bringen Sie gewisse Voraussetzungen mit. Die ausführlichen Zulassungsbedingungen finden Sie auf der Website der BFH.

Lernstunden

150 Lernstunden

Gliederung

5 ECTS-Credits

Kosten

CHF 2'700.—

Ort

Berner Fachhochschule Gesundheit, Weiterbildung, Schwarztorstrasse 48, 3007 Bern
(Kanton: BE)

Weitere Angaben

Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Curaviva