Modulfinder für Weiterbildungen im Gesundheitswesen

Zurück

Bildungsangebot

Fachkurs Statistik leicht gemacht

Anbieter

Berner Fachhochschule

Format

Kurs

Kurzbeschreibung

In diesem Fachkurs lernen und festigen Sie die Grundlagen der beschreibenden und schliessenden Statistik. Er eignet sich besonders, wenn Sie sich mit Statistik vertieft auseinandersetzen wollen oder sich auf Ihr Master of Science Studium oder die berufliche Anwendung von Statistik vorbereiten. Wir haben den Fachkurs so ausgerichtet, Ihnen den Zugang für Mathematik und Statistik möglichst leicht und spielerisch zu gestalten.

Inhalte

  • Übersicht und Beispiele: In welchen Bereichen wird Statistik eingesetzt?
  • Einführung in die Wissenschaftstheorie
  • Überblick zu Designs quantitativer Studien
  • Stichprobe, Population und Repräsentativität
  • Anwendung von beschreibender Statistik
  • Anwendung von schliessender Statistik
  • Statistische Tests (Null-Hypothesen testen)
  • Auswahl und Beurteilung statistischer Tests
  • Zwei zentrale Konzepte: p-Wert und Konfidenzintervall
  • Lineare Regression
  • Effektgrössen (Cohens d, Hedges g)
  • Risk Rations, Odds Ratios
  • Lesen und verstehen von wissenschaftlichen Artikeln
  • Fragebogen, Assessments (Gütekriterien, Datenverarbeitung)
  • Praktische Anwendung in R

Lernziele

  • Sie verfügen über Übersichtswissen zu statistischen Methoden und wenden es zielgerichtet an.
  • Sie kennen den Forschungsprozess.
  • Sie kennen die Kennzahlen und Lesart der beschreibenden Statistik.
  • Sie haben Wissen zu Stichproben und Population, Stichprobengrössen und deren Auswirkungen auf die Ergebnisse der Untersuchungen.
  • Sie kennen Kennzahlen und Tests (Hypothesentests) der schliessenden Statistik.
  • Sie schätzen den Wert von statistischen Informationen fundiert ein.
  • Sie können statistische Werte aus Studien adäquat interpretieren.

Zielgruppe

  • Gesundheitsfachpersonen, die das Potential statistischen Denkens erschliessen und die Kenntnisse in der Praxis anwenden wollen.
  • Zukünftige Master of Science-Studierende, die ihr statistisches Wissen erweitern oder auffrischen wollen.
  • Study Nurses und Clinical Research Coordinator, die ihr statistisches Wissen und Verständnis ausbauen wollen.
  • Dozentinnen, Dozenten, Lehrbeauftragte von Hochschulen und Fachhochschulen, die ihr statistisches Wissen vertiefen möchten.

Voraussetzungen formal (Qualifikationen)

Als Studierende in der Weiterbildung bringen Sie gewisse Voraussetzungen mit. Die ausführlichen Zulassungsbedingungen finden Sie auf der Website der BFH.

Voraussetzungen (Kompetenzen, Praxiserfahrung)

Kursspezifische Zulassungsbedingungen

  • Englischkenntnisse B2
  • Sie benötigen einen internetfähigen Laptop.
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse in den Office-Programmen.
  • Sie haben die Statistiksoftware R auf ihrem Laptop installiert (Gratissoftware); einen Link dafür erhalten Sie vor dem Kursstart.

Lernstunden

120 Lernstunden

Gliederung

4 ECTS-Credits

Kosten

CHF 2'300.—

Ort

Berner Fachhochschule Gesundheit, Weiterbildung, Schwarztorstrasse 48, 3007 Bern
(Kanton: BE)

Weitere Angaben

Der Fachkurs kann in folgenden Studiengängen ein Wahlmodul sein:

  • DAS Psychische Gesundheit
  • MAS Mental Health

Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Bethesda Alterszentren