Ausschreibung

Fachkurs Statistisches Denken: Anwendungsorientiert und praxisbezogen

Für Führungskräfte in Gesundheitsinstitutionen

Anbieter

Berner Fachhochschule

schwarz & partners GmbH
Analyse. Beratung. Entwicklung.

Format

Kurs

Kurzbeschreibung

Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die wichtigsten Prinzipien der Statistik. Den Teilnehmenden wird aufgezeigt, wie Daten, Resultate und Berichte statistisch interpretiert und beurteilt werden können. Ebenso lernen die Teilnehmenden, wie Denkfallen durch statistisches Querdenken erkannt, analysiert und bewertet werden können.

Inhalte

  • Übersicht und Beispiele: In welchen Bereichen wird Statistik eingesetzt?
  • Einführung in die Wissenschaftstheorie
  • Überblick über Forschungsdesigns
  • Survey: Konzepte und Instrumente
  • Stichprobenziehung: Fallstricke und «Repräsentativität»
  • Anwendung von beschreibender Statistik
  • Anwendung von schliessender Statistik
  • Wie funktioniert ein statistischer Test?
  • Auswahl und Beurteilung statistischer Tests
  • Zwei zentrale Konzepte: p-Wert und Konfidenzintervall
  • Lesen und verstehen von wissenschaftlichen Artikeln, Berichten

Lernziele

  • Sie verfügen über Übersichtswissen zu statistischen Methoden und wenden es zielgerichtet an.
  • Sie schätzen den Wert von statistischen Informationen fundiert ein.

Zielgruppe

  • Führungskräfte in Gesundheitsinstitutionen, die das Potential statistischen Denkens erschliessen und die Kenntnisse in der Praxis anwenden wollen
  • Zukünftige Studierende des berufsbegleitenden Bachelorstudiums in Pflege
  • Zukünftige Master of Science in Nursing-Studierende, die ihr statistisches Wissen erweitern wollen.
  • Study Nurses und Clinical Research Coordinator, die ihr statistisches Wissen und Verständnis ausbauen wollen.

Voraussetzungen formal (Qualifikationen)

Als Studierende in der Weiterbildung bringen Sie gewisse Voraussetzungen mit. Die ausführlichen Zulassungsbedingungen finden Sie auf der Website der BFH.

Voraussetzungen (Kompetenzen, Praxiserfahrung)

  • Sie haben eine Stelle im mittleren oder oberen Kader in einer Gesundheitsorganisation.
  • Sie benötigen einen internetfähigen Laptop.
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse in den Officeprogrammen.
  • Sie haben auf Ihrem Laptop eine Studentenversion des Statistikprogramms SPSS installiert. Zur Installation von SPSS erhalten Sie eine ausführliche Anleitung und Unterstützung.

Lernstunden

150 Lernstunden

Gliederung

5 ECTS-Credits
8 Studientage, September bis November 2017, erneute Durchführung Herbst 2019

Kosten

CHF 2'500.—

Ort

Berner Fachhochschule BFH, Schwarztorstrasse 48, 3007 Bern
(Kanton: BE)

Weitere Angaben

 

 

Anbieterlink: Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Bethesda Alterszentren