Ausschreibung

Altersarbeit/Praktische Gerontologie

Altern verstehen, gestalten, begleiten

Anbieter

Careum Weiterbildung

Format

Lehrgang

Abschluss: Der modulare Lehrgang schliesst ab mit dem Zertifikat Careum Weiterbildung "Altersarbeit/Praktische Gerontologie".

Kurzbeschreibung

In diesem Lehrgang setzen Sie sich als Fach- oder Führungsperson aus dem Gesundheits-, Sozial- oder Gemeinwesen intensiv mit gerontologischen Fragestellungen auseinander. Sie erwerben umfassendes Wissen und praxisrelevante Kompetenzen für Ihre professionelle Arbeit mit und für betagte Menschen. Die zentralen Einflussfaktoren auf das "gute Altern" werden sowohl aus entwicklungspsychologischer, gesundheitsbezogener als auch aus gesellschaftlicher Perspektive beleuchtet; ebenso die Ansatzpunkte für die konkrete Altersarbeit, die sich daraus ableiten.
Der modulare Aufbau ermöglicht Ihnen, sich je nach Arbeitskontext vertiefte Kompetenzen für die individuelle Beratungs-, Pflege- und Unterstützungsarbeit oder die Gemeinwesenarbeit respektive politische Tätigkeit anzueignen. Gleichzeitig gibt der Lehrgang konkrete Anregungen für die Weiterentwicklung und Ausgestaltung des eigenen Aufgaben- und Tätigkeitsfeldes.

Inhalte

Dieser Lehrgang besteht aus:

Zielgruppe

Der modulare Lehrgang richtet sich an

  • Heim- bzw. Institutionsleitungen
  • Leitungspersonen Spitex, ambulante Dienste
  • Diplomierte Pflegefachpersonen
  • Fachpersonen Sozialarbeit, Sozialpädagogik
  • Altersbeauftragte in Gemeinden oder Ressortverantwortliche Soziales
  • Kirchliche Mitarbeitende/Diakone
  • Politische Verantwortungsträgerinnen und -träger
  • Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger aus Dienstleistungsunternehmen, Banken, Versicherungen, Hotellerie und Gastronomie

Voraussetzungen formal (Qualifikationen)

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Studium
  • Aktuelle oder geplante Tätigkeit im Altersbereich
  • Interesse an der aktiven Auseinandersetzung mit dem Thema "Alter(n)"
  • Aufnahme mit anderen Bedingungen "sur dossier" möglich. Beratung und Antrag: Careum Weiterbildung Studienberatung

Voraussetzungen (Kompetenzen, Praxiserfahrung)

Aktuelle oder geplante Tätigkeit im Altersbereich

Lernstunden

330 Lernstunden

Gliederung

Der Lehrgang umfasst insgesamt 330 Lernstunden. Davon sind 160 Stunden (20 Tage) Präsenzunterricht und 170 Stunden angeleitetes Selbststudium.

Dauer

Altersarbeit/Gerontologie kann in einem Zeitraum von einem Jahr oder über eine längere Dauer abgeschlossen werden.

Kosten

CHF 7'400.—

Ort

Aarau, Careum Weiterbildung
(Kanton: AG)

Weitere Angaben

Jedes Modul schliesst mit einem Kompetenznachweis ab.

Die Module können in beliebiger Reihenfolge besucht werden. Jedes Modul kann auch als Einzelmodul besucht werden.

Verschiedene Module können an andere modulare Lehrgänge bei Careum Weiterbildung angerechnet werden.

Anbieterlink: Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Attraktive Jobs im Gesundheitswesen