Ausschreibung

ALS, MS und Parkinson - Pflege und Betreuung

Anbieter

Careum Weiterbildung

Format

Kurs

Kurzbeschreibung

Kenntnisse dieser Krankheitsbilder auffrischen und vertiefen, aktuelle Therapien und neue Konzepte zur Pflege und Betreuung von Klientinnen, Klienten und Angehörigen kennen, praktische Lösungen für die Betreuung erarbeiten.

Progrediente neurologische Krankheiten sind eine Herausforderung für Betroffene, Angehörige und Pflegende. In diesem Kurs werden die Zusammenhänge zwischen den Krankheitsursachen und möglichen Verläufen vermittelt und daraus entstehende Pflegeprobleme abgeleitet. Anhand von praktischen Beispielen werden Lösungswege für die Betreuung erarbeitet. Beratungsstellen werden den Kursteilnehmenden vorgestellt.

Inhalte

  • Pathophysiologie und Therapieansätze von ALS, MS und M. Parkinson
  • Auswirkungen dieser Krankheiten auf den Alltag von Betroffenen
  • Auswirkungen dieser Krankheiten auf Angehörige
  • Möglichkeiten und Grenzen von pflegerischen Massnahmen
  • Beratungsangebote für Betroffene und Angehörige

Lernziele

  • Sie kennen die Krankheitsbilder von Amyotropher Lateralsklerose (ALS), Multipler Sklerose (MS) und Morbus Parkinson
  • Sie haben Kenntnisse aktueller Therapieansätze für die genannten Erkrankungen
  • Sie können pflegerische Probleme erfassen und kennen mögliche Lösungswege
  • Sie können Angehörige von Klientinnen und Klienten mit ALS, MS und M. Parkinson beraten

Zielgruppe

Dipl. Pflegefachpersonen HF, FaGe

Lernstunden

8 Lernstunden

Dauer

1 Tag

Kosten

CHF 290.—

Ort

Aarau, Careum Weiterbildung
(Kanton: AG)

Weitere Angaben

Lehrbeauftragte

Dr. phil. Elke Steudter, Diplom Berufspädagogin Pflegewissenschaft

Anbieterlink: Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Attraktive Jobs im Gesundheitswesen