Modulfinder für Weiterbildungen im Gesundheitswesen

Zurück

Bildungsangebot

Zertifikatslehrgang GIBZ Langzeitpflege und -betreuung

Vorbereitung auf die Berufsprüfung

Anbieter

GIBZ Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

GIBZ Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

Format

Lehrgang

Kurzbeschreibung

Wir bereiten Sie optimal auf die Berufsprüfung vor.

Der praxisorientierte Zertifikatslehrgang öffnet Ihnen die Tür für die professionelle Pflege im Spitex- oder Langzeitpflegebereich und stärkt Ihre Handlungskompetenzen im Berufsleben. Wir machen Sie fit für die Berufsprüfung Fachfrau/Fachmann Langzeitpflege und -betreuung mit eidg. Fachausweis (FA Langzeitpflege und -betreuung).

Was bedeutet das für Sie?

Inhalte

Unsere flexible Modulstruktur passt sich ganz Ihren Bedürfnissen an!

Sie vertiefen und erweitern Ihr theoretisches Fachwissen im Bereich Langzeitpflege- und Spitexbereich in den einzelnen sechs Modulen:

Sie bestimmen den Weg:

  • Jedes Modul ist einzeln buchbar.
  • Sie können die Reihenfolge der Module frei wählen.
  • Modul 6 (Fallanalyse) folgt stets als Abschluss aller Module und muss vor der Anmeldung zur Berufsprüfung absolviert sein.
  • Der Abschluss aller sechs Module ermöglicht Ihnen den Zugang zur Berufsprüfung.
  • Jeder Modulabschluss der Module 1 - 6 bleibt für den Zugang zur Berufsprüfung während fünf Jahren gültig.

Je nach bereits vorhandener Kompetenz müssen nicht zwingend alle sechs Module besucht werden! Jedes Modul kann auch einzeln besucht werden, ohne dass man anschliessend die Berufsprüfung absolviert, was für Modul 5 «Tagesverantwortung» besonders empfehlenswert ist. Voraussetzung ist, dass die Teilnehmenden im Betrieb regelmässig mit derartigen Aufgaben betraut werden und praktische Erfahrung im Tageseinsatz ausüben können.

Ein erfolgreicher Weg: Mit einer Bestehensquote von 83 % schnitten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des GIBZ an der ersten Berufsprüfung deutlich über dem Gesamtdurchschnitt von 68 % ab. Wir gratulieren den frischgebackenen Fachleuten Langzeitpflege und -betreuung von Herzen zu diesem grossartigen Erfolg!

Lernziele

Abschluss
Module 1 - 6
Die Module 1 - 6 werden einzeln mit je einem vom GIBZ ausgestellten Zertifikat abgeschlossen. Nach Abschluss aller 6 Module (inklusive der zwei Fallanalysen) können Sie vom GIBZ ein Gesamtzertifikat über alle Module beantragen.

Berufsprüfung
Ein erfolgreicher Abschluss der Module 1 - 6 ermöglicht die Zulassung zur Berufsprüfung. Hier finden Sie Informationen zur Berufsprüfung (Ausschreibung, Anmeldung und Prüfungsgebühr): → Informationen Berufsprüfung

Ihr Weg zur Berufsprüfung

  1. Informationsveranstaltung am GIBZ besuchen
  2. obligatorischer Einführungshalbtag am GIBZ absolvieren (muss vor dem ersten Modul absolviert werden!)
  3. Module 1 - 5 absolvieren
  4. Modul 6 (= 2 Tage Fallanalyse) absolvieren
  5. Anmeldung für die Teilnahme an der Berufsprüfung bei OdASanté einreichen.

Dieser Jahresübersicht können Sie entnehmen, wann die Module stattfinden

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Modulen finden Sie in unserer Broschüre:

Zielgruppe

Unser Angebot richtet sich an Fachfrauen/Fachmänner Gesundheit EFZ* (oder gleichwertig anerkannte Berufsausbildung) und/oder Fachfrauen/Fachmänner Betreuung EFZ* mit absolviertem Kurs in Medizinaltechnik, welche berufliche Erfahrung in Pflege und Betreuung im Langzeitbereich oder der Spitex mitbringen und aktiv beruflich tätig sind (mindestens teilzeitlich im Tagdienst).
Zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Berufsprüfung sind 2 Jahre Berufserfahrung zu 100 % (oder entsprechend länger) auszuweisen, PC-Anwenderkenntnisse erforderlich.

Voraussetzungen formal (Qualifikationen)

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder gleichwertig anerkannte Berufsausbildung

Voraussetzungen (Kompetenzen, Praxiserfahrung)

  • Berufliche Erfahrung in Pflege und Betreuung im Langzeitbereich oder der Spitex
  • PC-Anwenderkenntnisse
  • aktive berufliche Tätigkeit. Mindestens teilzeitlich im Tagdienst, damit die geforderten Kompetenzen umgesetzt und eingeübt werden können

Lernstunden

272 Lernstunden

Gliederung

Gliederung in sechs Module

Kosten

CHF 4'700.—

Ort

GIBZ, Baarerstrasse 100, 6301 Zug, Trakt 5
(Kanton: ZG)

Weitere Angaben

Nach absolvierter Berufsprüfung BP werden Ihnen 50 % der Ihnen von uns in Rechnung gestellter Kosten direkt vom Bund zurückerstattet (= Subjektfinanzierung). Voraussetzung für die Rückerstattung ist die Teilnahme an der Berufsprüfung und nicht das Bestehen der Berufsprüfung.
→ Details der Subjektfinanzierung für Teilnehmende und Absolvierende

Das bedeutet für Sie:
Kurskosten: Fr. 9`400.- minus 50% Rückerstattung vom Bund = effektive Kurskosten bei Belegung aller Module Fr. 4`700.- .

Kosten je Einzel-Modul:

  • Modul 1, 3, 4 & 5: je Fr. 1`600.- 
  • Modul 2: Fr. 2`200.- 
  • Modul 6: Fr. 800.-

Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Bethesda Alterszentren