Modulfinder für Weiterbildungen im Gesundheitswesen

Zurück

Bildungsangebot

Sicherer Umgang mit Medien (TV, Radio, Zeitung)

Anbieter

Careum Weiterbildung

Format

Kurs

Kurzbeschreibung

Wirksam agieren in ausserordentlichen Situationen

Medienarbeit bzw. der Umgang mit den Medien gehören heute zum Pflichtstoff des mittleren und oberen Managements. Gerade im Gesundheitswesen mit seinen vielen medienrelevanten Aspekten (Medizin, Leben/Tod, Politik und Kosten) ist es wichtig, dass Führungskräfte auch für schwierige Anfragen in Krisensituationen vorbereitet sind.

Inhalte

  • Grundlagen der Krisenkommunikation
  • Besonderheiten einer Krise im Gesundheitswesen
  • Inhalt eines Krisenkommunikationskonzeptes
  • Umgang mit Medien in schwierigen Situationen
  • Übungen vor Kamera und Mikrofon in Krisensituationen

Lernziele

Die Teilnehmenden lernen, auch in aussergewöhnlichen Krisen-Situationen adäquat in den Medien aufzutreten und ihre Botschaften kompetent zu platzieren.

Zielgruppe

Mittleres und oberes Management von Gesundheits-/Sozialinstitutionen und -organisationen

Lernstunden

7 Lernstunden

Dauer

1-Tages-Kurs von 09.15-16.30 Uhr

Kosten

CHF 370.—

Ort

Careum Weiterbildung, Aarau
(Kanton: AG)

Weitere Angaben

Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Attraktive Jobs im Gesundheitswesen