Ausschreibung

Basiskurs Palliative Care Niveau A1 - Teil 1: Grundlagen der Palliative Care - allgemeines Symptom- und Schmerzmanagement

1. Tag: Grundlagen der Palliative Care sowie allgemeines Symptom- und Schmerzmanagement

Anbieter

Careum Weiterbildung

Format

Kurs

Kurzbeschreibung

Dieser Kurstag ist Teil des 3-tägigen Basiskurses Niveau A1 gemäss palliative.ch. Die Kurstage sind einzeln buchbar und müssen für die Anerkennung als Basiskurs innerhalb von 2 Jahren besucht werden. Bereits anderweitig besuchte Kursinhalte der letzten 2 Jahre können bei Careum Weiterbildung nach vorheriger Prüfung anerkannt werden.

Inhalte

  • Grundlagen der Palliative Care
  • Zentrale Konzepte in der Palliative Care
  • Bedürfnisse von Menschen im Rahmen der Palliative Care
  • Schmerzen erkennen und lindern
  • Ernährung und Flüssigkeitsmanagement in der Palliative Care

Lernziele

Die Teilnehmenden sind fähig,

  • Palliative Care mit ihren Absichten und Zielen als relevantes Konzept für Betroffene in der eigenen Institution zu erkennen und mitzutragen,
  • Umsetzungsmöglichkeiten von Palliative Care im Rahmen ihrer Tätigkeit zu entwickeln,
  • einfache Situationen bezüglich Schmerz, Ernährung und Flüssigkeitsbedarf von schwerkranken und sterbenden Menschen zu verstehen und kompetenzgerechte Massnahmen durchführen

Zielgruppe

Personen, die gelegentlich in ihrem Berufsalltag oder in freiwilligen Einsätzen mit schwerkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen in Kontakt treten

Lernstunden

7 Lernstunden

Gliederung

1 Tag

Kosten

CHF 290.—

Ort

Aarau, Careum Weiterbildung
(Kanton: AG)

Weitere Angaben

Anbieterlink: Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Attraktive Jobs im Gesundheitswesen