Modulfinder für Weiterbildungen im Gesundheitswesen

Zurück

Bildungsangebot

Behandlungspflege

Anbieter

ARTISET Bildung

Format

Kurs

Abschluss: Zertifikat ARTISET Bildung

Kurzbeschreibung

Diese Weiterbildung ermöglicht ausgebildeten Fachpersonen in der Langzeitpflege oder auf Pflegeabteilungen in sozialen Institutionen, sich für ihren Berufsalltag mehr Kompetenzen in der Behandlungspflege anzueignen. Für Personen mit Vorwissen in der Behandlungspflege bietet diese Weiterbildung eine Möglichkeit, Fachwissen zu vertiefen und mehr Sicherheit zu erlangen. Dadurch kann die Behandlungspflege gegenüber den Bewohnenden verantwortungsbewusst ausgeführt werden.

Inhalte

  • Haut, Schmerz, Medikamentenlehre, subkutane Injektion
  • Herz-Kreislauf und Gefässsystem, venöse und kapillare Blutentnahmen
  • Muskeln, Nerven, Immunologie, intramuskuläre Injektionen
  • Infusionstherapie
  • Verdauungstrakt, ableitende Harnwege, Sonden und Stoma
  • Wundpflege, Verbandswechsel

 

Lernziele

Die Teilnehmenden können

  • Veränderungen der Vitalwerte bei einer Herz-Kreislauf-Erkrankung verstehen und sachgerecht handeln
  • Venenpunktionen, subkutane und intramuskuläre Injektionen korrekt ausführen,
  • mit Ernährungssonden umgehen und Sondennahrung verabreichen sowie nasogastrale Magen- und PEG-Sonden pflegen,
  • Infusionen richten und verabreichen, mit und ohne medikamentöse Zusätze,
  • Subcutane Infusionen legen,
  • Indikationen für einen Blasenkatheter erkennen, suprapubische Katheter fachgerecht pflegen,
  • den Verbandswechsel bei infizierten und nicht infizierten Wunden sowie die Pflege des Stomas ausführen,
  • die Behandlungspflege gegenüber den Bewohnenden verantwortungsbewusst ausüben.

Zielgruppe

FAGE EFZ, FABE EFZ Behinderte in Pflegeabteilungen in sozialen Institutionen, FABE EFZ Behinderte in der Langzeitpflege, Altenpfleger:innen EFZ, FABE EFZ Betagte, FASRK, Dipl. Pflegefachpersonen, Hauspfleger:innen EFZ

Voraussetzungen (Kompetenzen, Praxiserfahrung)

fachkundige Unterstützung beim praktischen Üben am Arbeitsplatz und eine Anstellung in einer bei den Zielgruppen aufgeführten Funktionen

Lernstunden

66 Lernstunden

Dauer

11 Tage

Kosten

CHF 3'800.—

Ort

ARTISET Bildung, mehrere Kurse jährlich
Kursorte: Luzern, Zollikerberg ZH, Bern
(Kanton: 0)

Weitere Angaben

Kosten für Mitarbeitende von Mitglieder-Institutionen ARTISET: CHF 3'200.–
Kosten für Nichtmitglieder: CHF 3'800.–

Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Laufbahnberatung im Gesundheitswesen