Modulfinder für Weiterbildungen im Gesundheitswesen

Zurück

Bildungsangebot

Begegnungen und Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Anbieter

ARTISET Bildung

Format

Kurs

Kurzbeschreibung

Sie arbeiten in der Küche, im Speisesaal, in der Cafeteria, im Zimmerservice oder in der Lingerie und begegnen täglich demenzkranken Menschen. Um ihnen kompetent, hilfsbereit und demenzgerecht begegnen zu können, brauchen Sie entsprechendes Fachwissen.

Bereits kurze Gespräche können für Menschen, die an Gedächtnisschwäche leiden eine grosse momentane Hilfe sein. Kleine Dienste Ihrerseits können sehr entlastend auf die Betroffenen wirken und verhindern, dass sie sich verloren und allein gelassen fühlen. Der Mensch mit Demenz fühlt sich dadurch von Ihnen ernst genommen, wertgeschätzt und liebevoll begleitet.

Inhalte

  • Häufige demenzielle Krankheitsbilder
  • Tipps für Kommunikation und Begegnung mit demenzkranken Menschen
  • Beispielhaftes Umsetzen des Gelernten in den Alltag

Lernziele

Die Teilnehmenden

  • erhalten theoretisches Wissen über die häufigsten demenziellen Erkrankungen,
  • verstehen das durch die Krankheit entstehende Verhalten,
  • trainieren mit Beispielen aus ihrem Berufsalltag, das Gelernte umzusetzen,
  • erhalten mehr Sicherheit bei Begegnungen mit demenzkranken Menschen.

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Gastronomie, Hauswirtschaft und Spitex

Lernstunden

6 Lernstunden

Dauer

1 Tag

Kosten

CHF 290.—

Ort

CURAVIVA Weiterbildung, Zürich
(Kanton: ZH)

Weitere Angaben

Kosten für Mitarbeitende von Mitglieder-Institutionen CURAVIVA: Fr. 240.-

Kosten für Nichtmitglieder: Fr. 290.-

Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Bethesda Alterszentren