Free cookie consent management tool by TermsFeed Policy Generator

Modulfinder für Weiterbildungen im Gesundheitswesen

Zurück

Bildungsangebot

CAS Schmerz Basic

Anbieter

ZHAW

Format

CAS

Kurzbeschreibung

Das CAS Schmerz Basic wird im interprofessionellen Setting angeboten und befähigt Sie, komplexe Schmerzsituationen zu analysieren, zu beurteilen und unter Einbezug der aktuellen Evidenz entsprechende Interventionen einzuleiten beziehungsweise vorzunehmen. Als Fachexpertin oder Fachexperte rund um das Schmerzmanagement stehen Sie ein für eine kompetente Schmerzbehandlung sowie die Edukation und Förderung des Selbstmanagements von Betroffenen und Angehörigen.

Inhalte

Modul 1: Schmerz multidimensional

Modul 2: Patient Education & Empowerment

Modul 3: Assessment und Interventionen

Lernziele

Sie sind in der Lage,

  • als Fachexpertin oder -experte für Schmerzbehandlung, Selbstmanagement und Edukation von Betroffenen und Angehörigen zu wirken
  • Koordinationsaufgaben im Bereich Schmerzmanagement im beruflichen und interdisziplinären Setting zu übernehmen
  • als Ansprechperson für Fragen rund um das Thema Schmerz und Schmerzmanagement aufzutreten

Zielgruppe

  • Ärztinnen und Ärzte
  • Ergotherapeutinnen und -therapeuten FH/HF
  • Pflegefachpersonen FH/HF
  • Physiotherapeutinnen und -therapeuten FH/HF
  • Psychologinnen und Psychologen

Voraussetzungen formal (Qualifikationen)

  • Ärztinnen und Ärzte
  • Ergotherapeutinnen und -therapeuten mit BSc oder NTE (nachträglichem Titelerwerb)
  • Pflegefachpersonen mit BSc oder NTE (nachträglichem Titelerwerb)
  • Pflegefachpersonen HF mit höherer Fachausbildung in Pflege Stufe I oder II, beziehungsweise NDS HF
  • Physiotherapeutinnen und -therapeuten BSc oder NTE (nachträglichem Titelerwerb)
  • Psychologinnen und Psychologen
  • Berufsangehörige aller Berufe mit einem ausländischen Diplom und einem Nachdiplomkurs im Umfang von 10 ECTS Kreditpunkten oder dem Nachweis einer gleichwertigen Weiterbildung können sur Dossier aufgenommen werden
  • ca. 50%-Anstellung im Bereich Schmerzmanagement während des Studienganges und die Bereitschaft für die Umsetzung
  • gute Englischkenntnisse (adäquates Sprachniveau C1 des europäischen Referenzrahmens)

Lernstunden

450 Lernstunden

Gliederung

Der Präsenzunterricht an der ZHAW umfasst 15 - 19 Tage, verteilt auf 3 Module.

Dauer

8 - 10 Monate

Kosten

CHF 5'730.—

Ort

ZHAW Departement Gesundheit
Katharina-Sulzer-Platz 9,
8401 Winterthur
(Kanton: ZH)

Weitere Angaben

Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Laufbahnberatung im Gesundheitswesen