Ausschreibung

CAS Geschäftsführung von Praxen

Anbieter

ZHAW

Format

CAS

Kurzbeschreibung

In diesem CAS lernen Sie, eine Praxis oder Therapieabteilung erfolgreich aufzubauen und zu führen. Dazu entwickeln Sie Geschäftsideen und bilden diese in einem Businessplan ab. Zudem lernen Sie betriebswirtschaftliche Grundsätze und Kennzahlen kennen, arbeiten sich in Aufgaben wie Budgeterstellung und Controlling ein und befassen sich vertieft mit dem Personalführungsprozess – von der Rekrutierung, der Förderung und Motivation bis zum Verfassen von Abschlusszeugnissen. Dabei liegt der Fokus auf dem unternehmerischen Denken und Handeln – insbesondere im ambulanten Setting.

Inhalte

Modul 1: Geschäftspositionierung und Marketing

Modul 2: Personalführung konkret

Modul 3: Betriebswirtschaft im Praxisalltag

Zielgruppe

Ergotherapeutinnen und -therapeuten, Hebammen, Physiotherapeutinnen und -therapeuten sowie

Angehörige weiterer Berufsgruppen aus dem Gesundheitswesen

Voraussetzungen formal (Qualifikationen)

Bachelor of Science (BSc), nachträglicher Titelerwerb (NTE) oder «Sur Dossier»-Aufnahme für ausländische Berufsangehörige

Voraussetzungen (Kompetenzen, Praxiserfahrung)

  • Berufserfahrung
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Lernstunden

450 Lernstunden

Gliederung

Der Kontaktunterricht an der ZHAW umfasst 19 Tage, das Selbststudium ca. 320 Stunden.

Kosten

CHF 5'950.—

Ort

ZHAW Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71, 8401 Winterthur
(Kanton: ZH)

Weitere Angaben

Dieses CAS wird an den Master of Advanced Studies (MAS) in Ergotherapie und den MAS Management in Physiotherapie angerechnet.

Die drei Module können jedoch auch als einzelne Weiterbildung besucht werden.

Anbieterlink: Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Careum Pflegesymposium 2019